Segelfliegen / Motorsegler


Schnuppernachmittag Segelfliegen

Erleben Sie unverbindlich ca. 2 Stunden lang den Ablauf unseres Flugbetriebs, dabei
3 Flüge mit Fluglehrer zum Kennenlernen im Segelflugzeug-Doppelsitzer "K 7"
Plus kleine theoretische Einweisung.

Auch prima zum verschenken - wir senden Ihnen gerne einen Erlebnisgutschein hierfür zu ! 


 

Segelfluggrundausbildung für Anfänger

Dauer: ca. 2 Wochen,
Ziel: A-Prüfung = 3 Alleinflüge

 

Fortgeschrittenenschulung  

bis zum PPL (= Privatpilotenlizenz)

Ziele:

Verbesserung der fliegerischen Fertigkeiten
Thermikeinweisung / Grenzflugzustände
Ablegen der "B" und "C"-Prüfung

Streckenflugeinweisung / Prüfungsvorbereitung zum
Luftfahrerschein PPL C

 

 

Motorseglerausbildung

zur "Klassenberechtigung für Reisemotorsegler"

Voraussetzung: gültige Segelfluglizenz, Schulung nach Vereinbarung, ggf. täglich ca. 1 - 2 Stunden

Die Umschulung kann bei geeignetem Wetter auch während der Wintermonate stattfinden !

Begleitender Einsatz des Motorseglers während der Segelflugausbildung

Vercharterung: Wir berechnen nur die tatsächliche Flugzeit von Start bis Landung - keine Blockzeiten